PromoBlog

PromoNews 11/2017: Veröffentlichung der neuen Abrechnungsfunktion!

Im November lag der Fokus weiter auf der Umsetzung der neuen Abrechnungsfunktionalität, der Vorbereitung des Updates zur Einbindung der Funktion in die Bestandssysteme und dem Ausrollen der neuen Funktionalität (siehe hierzu auch: „Innovative Abrechnungs-Automatisierung für Promotionaktionen, Messen und Events“).

Hierbei wurde intensiv am Statussystem rund um die Abrechnung gearbeitet sowie an der Einbindung der Promoter in den Abrechnungsprozess. Der Status einer Abrechnung kennzeichnet die aktuelle „Phase“, in der sich eine Abrechnung befindet. So kann eine agenturseitig vorbereitete Abrechnung z. B. an den Promoter zur Prüfung/Kontrolle weitergeleitet, agenturseitig abgelehnt oder abgeschlossen werden. Sämtliche Änderungen an den Abrechnungen – von einzelnen Positionen oder auch dem Status – werden hierbei systemisch automatisch getrackt und protokolliert. Ob der Promoter zur Einsicht/Kontrolle in den Abrechnungsprozess eingebunden werden soll oder die Abrechnung rein agenturseitig abläuft, kann hierbei flexibel bestimmt und festgelegt werden.

Daneben haben wir intensiv am Feintuning von diversen Funktionen gearbeitet – von Filtern, weiteren Sichten wie dem Einsatz-Abrechnungs-Cockpit, zusätzlichen Rückfragen und Prüfungen bei der Erstellung oder Löschung von Abrechnungen etc. Auch wurden für den Release der Abrechnungsfunktion viele Inhalte in der PromoHilfe vorbereitet. Diese sind im neuen Bereich Abrechnung zu finden.

Im Anschluss an den Release der Abrechnungsfunktionalität haben wir Ende November mit der Umsetzung der API für die Abrechnungsdaten begonnen. Diese Funktionalität soll in der ersten Dezemberhälfte abgeschlossen werden. Auch die Ausgabe von diversen Ereignissen rund um die Erstellung und Änderung von Abrechnungen wurde vorbereitet und Anfang Dezember ausgerollt. Im Anschluss werden wir Schnittstellen zu externen Systemen wie DATEV umsetzen und in das System einbinden. Parallel hierzu bereiten wir Planungen für weitere Verbesserungen und Optimierungen der Abrechnungsfunktion vor.

Posted in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.