PromoBlog

  • Grundlagen der Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ) – Teil 1

    Arbeitnehmerüberlassung ist in verschiedenen Wirtschaftszweigen vertreten. Laut Statistik der Bundesagentur für Arbeit waren im Juni 2016 rund 1,01 Millionen Leiharbeitnehmer in Deutschland tätig. Darunter ist der Großteil sozialversicherungspflichtig beschäftigt und arbeitet in Vollzeit. Ungefähr jeder Vierzehnte geht dabei einer geringfügigen Beschäftigung / Minijob nach. Die Anzahl der Verleihbetriebe verlief sich im Juni 2016 auf 52.200, […]

  • PromoNews 05/2017: Verbesserungen der Promoter-Rückmeldung

    Im Mai haben wir uns den Promoter-Rückmeldeworkflow sowie weitere Bereiche des Promoterportals vorgenommen und überarbeitet. Ziel der Änderungen war es, den Rückmeldeworkflow der Promoter zu vereinfachen und die Verbindlichkeit in den Bewerbungen und bei den Bestätigungen zu vergrößern. Hierfür haben wir den Rückmeldeworkflow dahingehend aufgeteilt, dass der Promoter vor der Rückmeldung festlegen muss, ob er […]

  • PromoNews 04/2017: Budget für Kunden und Promoter-Rückmeldung

    Im April haben wir die Umsetzung der neuen Budgetfunktionalität abgeschlossen. Neben einigen Feinheiten im Agentursystem wurde die Funktionalität nun auch in das Kundensystem eingebunden. Künftig kann im Kundensystem über spezifische Rechte definiert werden, ob der Kunde bei der Erstellung von neuen Terminen ein Budget angeben muss. Hierbei ist es im Gegensatz zum Agentursystem so, dass […]

  • PromoNews 03/2017: Budgetfunktionalität und Planung weiterer Features

    Im März lag der Fokus der Entwicklung auf der weiteren Umsetzung der neuen Budgetfunktionalität. Nachdem im letzten Monat die Grundstrukturen für die Budgets geschaffen wurden, erfolgte nun die operative Einbindung in die Planungsprozesse. Bei der Erstellung von Terminen können künftig die Budgetangaben hinterlegt werden, d. h. aus welchem Budget, Unterbudget und nach welcher definierten Leistung […]

  • PromoNews 02/2017: Kunden-Rechtesystem und Budgetfunktionalität

    Im Februar haben wir die begonnene Funktionalität rund um das neue Kunden-Rechtesystem abgeschlossen. Über die neuen Kundengruppen können künftig Funktionszugriffe und Sichtbarkeiten im System definiert und abgebildet werden. Somit kann z. B. abgebildet werden, dass die Kontaktgruppe „Vertriebsleitung“ sowohl unterbesetzte, besetzte als auch stornierte Termine sehen soll, die Kontaktgruppe „Außendienstmitarbeiter“ jedoch nur die Termine sehen soll, […]

  • PromoNews 01/2017: Neue Events und Kunden-Rechtesystem

    Im Januar haben wir weiter am ActivityStream gearbeitet. Neben den Funktionen rund um die Einsatzplanung wurde auch die Terminerstellung überarbeitet, sodass die Events hierzu künftig mit im Stream ausgegeben werden. Einsatzplanung, Termin-Erstellung, Stornierungen, Termin-Verschiebungen oder Termin-Bestätigungen – viele wichtige Ereignisse werden künftig in übersichtlicher Form im ActivityStream ausgegeben. Daneben haben wir zahlreiche Javascript-Bibliotheken, die innerhalb […]

  • PromoNews 12/2016: Einsatzplanungs-Events und frohes Neues!

    Zunächst wünschen wir allen Lesern ein frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr! Nun zu unseren PromoNews für den Dezember – die aufgrund unserer Betriebsferien in diesem Monat relativ knapp ausfallen. In diesem Monat lag der Fokus der Entwicklung darauf, die Einsatzplanung auf unser neues Event-System umzustellen, so dass sämtliche Statusänderungen künftig protokolliert und im ActivityStream […]

  • Features, Weiterentwicklungen und Verbesserungen: Unser Rückblick auf das Jahr 2016!

    Das Jahr 2016 war ein spannendes und intensives Jahr. Wir haben viele neue Features in iPM_Promotion eingebunden, tolle neue Kunden gewonnen und für diese spannende Projekte umgesetzt. Hierbei haben viel Feedback und Anregungen rund um iPM_Promotion erhalten. Ob im Frontend und Backend des Systems, dem serverseitige Deployment oder bei Prozessen rund um Support und Kundenbetreuung […]

  • PromoNews 11/2016: ActivityStream und Zeitenauswertung

    Im November lag der Fokus der Entwicklung auf der Entwicklungdes ActivityStreams, also auf der Protokollierung und Ausgabe von systemisch- oder nutzerseitig ausgelösten Ereignissen. Nach der Konzeption und Modellierung des Grundsystems haben wir begonnen die ersten Events für die Ausgabe innerhalb des Streams aufzubereiten. Hierbei wurden die Termin-Bestätigung, die Termin-Verschiebung und die Änderung eines Aktionsstandortes zu […]

  • Scheinselbstständigkeit im Fokus – Teil 4

    Kritische Haltung zur Neuregelung des § 611a BGB Es gibt zahlreiche Meinungen zum geplanten Gesetzesentwurf des § 611 a BGB. Doch die meisten äußern sich recht kritisch und negativ zu den geplanten Änderungen. So meinen einige Stimmen, dass der geplante § 611a BGB sogar überflüssig sei. Zudem wird der Dienstvertrag im Grunde genommen abgeschafft, sodass […]

  • PromoNews 10/2016: Verfügbarkeitszentrierte Einsatzplanung und Konfliktprüfungen

    Im Oktober haben wir die Arbeit an unserem neuen System für Konfliktprüfungen innerhalb der Einsatzplanung abgeschlossen. Dieses System haben wir grundlegend überarbeitet, da es neue Konflikttypen gibt (z.B. die Nicht-Verfügbarkeit von Promotern) und je nach Funktion/Anwendungsfall unterschiedliche Konflikte geprüft werden müssen. So müssen bei einer Termin-Verschiebung beispielsweise andere Konflikte geprüft werden als bei der Einsatzplanung. […]

  • Scheinselbstständigkeit im Fokus – Teil 3

    Wir haben bereits allgemein über Scheinselbstständgkeit in unseren beiden vorherigen Artikeln gesprochen und möchten nun genauer auf den geplanten neuen Gesetzesentwurf zum Arbeitnehmerbegriff eingehen. Neuer Gesetzesentwurf zum Arbeitnehmerbegriff Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat einen Referentenentwurf mit neuen Regelungen zur Arbeitnehmerüberlassung, Werk- und Dienstverträgen vorgestellt, der die Abgrenzung von Dienstvertrag, Arbeitsvertrag und Werkvertrag erleichtern soll. […]